Schützenfest!

21.05.2018

Am Wochenende fand unser diesjähriges Schützenfest statt!
Bereits am Freitag trafen sich viele fleißige Helfer teilweise schon früh morgens auf dem Schützenplatz, um alles für das große Fest vorzubereiten.
Dazu gehören natürlich die vielen sichtbaren wie die Zelte aufzubauen, die Theke zu putzen und Tische und Bänke aufzustellen. Aber die meisten Dinge passieren im Hintergrund, wie dafür zu sorgen, dass genügend Munition vorhanden ist oder dass die Kaffeefilter nicht aus Versehen beim Blumenlieferanten im Auto liegen bleiben.
Tief in der Nacht zum Samstag wurden noch Beamer und Leinwand für den Vogel des Bambiniwettkampfes organisiert, die in der Hektik der vorangegangenen Wochen einfach vergessen wurden.

Da alle Schützenfest-erprobten Schützen aber sehr kreativ und spontan bei Problemlösungen sind, klappte am Samstag alles reibungslos!
Morgens standen eine große Anzahl Jungschützen zum Abmarsch auf den Friedhof auf dem Wall bereit.

Nach dem Festzug wurden die Majestäten ausgeschossen. Die Schüler- und Jungschützen schossen mit dem Luftgewehr und einem Kleinkalibergewehr auf Holzvögel, die Bambinis auf einen animierten Vogel.
Gewonnen haben Laura Fischer, Fanya Orth und Jason van den Oever! Wir wünschen ihnen ein tolles Jahr!

Zum großen Festumzug kamen einige befreundete Bruderschaften. Dort konnten die neuen Majestäten in ihrer vollen Pracht erstrahlen.